Lebens- oder Existenz bedrohliche Erlebnisse machen auch vor interkulturellen Mitarbeitern nicht halt. Sie beeinträchtigen Dienst und Leben enorm. In den meisten Fällen heilen die Wunden nicht einfach von selbst. Dieser Workshop gibt eine Einführung in das komplexe Thema von Trauma, zeigt auf welche Unterstützung und Hilfe Betroffene brauchen, und wie Member Care und Personalverantwortliche zur Seite stehen können.

 

Workshopleiterin:
Corinne Gnepf ist lizenzierte psychologische Therapeutin (Licensed Clinical Mental Health Counselor) und arbeitet seit mehreren Jahren in einem christlichen Therapiezentrum für interkulturelle Arbeiter in Eurasien.

 

Download Flyer