Wir möchten Menschen dazu befähigen, traumatisierten Migranten zu helfen wieder neue Kraft und Stabilität zu gewinnen.

«Die praxisnahe Schulung ist geeignet für Laien, die traumatisierte Migranten begleiten und macht mit dem einfachen und interaktiven Programm des Buches ‹Traumatisierte Menschen begleiten› vertraut.»

 

Dieses Programm

  • basiert auf Erkenntnissen aus der Psychologie und Psychiatrie in Verbindung mit dem
    Wort Gottes
  • ist auf die Situation der Flüchtlinge angepasst
  • ist auch für Muslime geeignet, die offen sind für den christlichen Glauben

 

Die Schulung beinhaltet u.a.:

  • Warum gibt es Leid auf der Welt?
  • Heilung für seelische Verletzungen
  • Was geschieht, wenn wir trauern?
  • Den Schmerz zu Gott bringen
  • Vergebung und mir selbst vergeben

 

Link zu Infos und Anmeldung